Orden und Säkularinstitute im Bistum Aachen
http://orden.kibac.de/veranstaltungsansicht?mode=detail&action=details&siteid=1031950&type=event&nodeid=f400a1c5-3dcc-4918-b7d5-3228059d947f
Bilderfries
 
 
Abtei Mariendonk

Abtei Mariendonk

Vollbild

 
 

 

08.01.2016 - 31.01.2016

Januar 2016 in der Abtei Mariendonk

Vielfältiges spirituelles Angebot

Die Benediktinerinnen am Niederrhein laden herzlich ein.

 

Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, D - 47929 Grefrath

 

Tel: 00 49 (0)2152/ 91 540 - www.mariendonk.de 

 

 

 

Januar 2016

 

 

 

1) Vorträge von Gast-Referenten/innen in der Abtei Mariendonk:

 

Mittwoch, 13.01.2016, 19 Uhr. Vortrag von Prof. Dr. Albert Gerhards

 

Der liturgische Feierraum zwischen Identität und Wandel -

Orte klösterlicher Liturgie

 

 

Kirchenräume spiegeln in Architektur und Inneneinrichtung

 das jeweilige Verständnis der dort feiernden Gemeinschaft

 wider. Besonders starke Veränderungen erfuhren die Kirchen

 nach dem Konzil von Trient und dem Zweiten Vatikanum.

 Anhand einiger historischer und zeitgenössischer Beispiele

 soll auf die Besonderheit von Klosterkirchen eingegangen

 werden, deren Gestalt zukunftsweisend sein kann auch für

 die liturgische Anordnung der Gemeinderäume.

 

 Professor Albert Gerhards ist Professor für Liturgiewissenschaft an der Universität Bonn.

 

2) Angebote aus dem eigenen Jahresprogramm

 

Jeden Freitag: 

Evangeliumsgespräche

 Einführung und Austausch über das jeweilige Sonntagsevangelium – zum tieferen Verständnis des biblischen Textes und seiner Bedeutung für den Glauben.

 

Am 8.1/9.1.16 findet das Bibelwochenende statt (Siehe unten!):

 

 Sr. Dr. Theresia Heither OSB

 Beginn: 17.00 Uhr bis zur Vesper

  

 

08.01.2016 bis 09.01.2016

 

Bibelwochenende

 Offenbarung des Johannes

 

Wir wollen Gott Zeit und Aufmerksamkeit schenken und im Gespräch miteinander verstehen, was dieser Text für unseren Glauben bedeutet.

 

  1. Sr. Dr. Theresia Heither OSB

  2. Beginn: Freitag 16.00 Uhr bis zur Vesper

 

Beginn: Samstag 16.45 Uhr bis zur Vesper

 

 

22.01. bis 24.01.2016

 Worüber zu reden sich lohnt: was gibt dem Leben Sinn?

 Seminar

 

Erzählungen der Bibel, Texte der kirchlichen Tradition sowie zeitgenössische Überlegungen sollen in diesen Tagen Anstöße geben, miteinander und für sich selbst die Sinnfrage unter dem Blickwinkel des Glaubens zu bedenken.

 Austausch in der Gruppe und persönliche Besinnung sind eingebunden in den klösterlichen Rhythmus der Gebetszeiten. Neben den bereitgestellten Texten lädt unsere Bibliothek zum Stöbern in Theologie, Philosophie und Literatur ein.

 

Sr. Lioba Zahn OSB

 Freitag 16.00 Uhr bis Sonntag 13.00 Uhr

 Seminargebühr: 50,00 €

 

*Das Jahresprogramm ist ebenfalls als Flyer erhältlich. Gerne schicken wir Ihnen Exemplare des Programms 2016 zu. Bitte teilen Sie uns mit, wie viel Exemplare Sie benötigen. (Postanschrift angeben, Danke!)

 


Details zu dieser Veranstaltung

Termin

08.01.2016 - 31.01.2016


Test